Seminar Gesundheitsschutz beim Umgang mit Biostoffen

Teil 2 am 10.05.2017

Am 10.05.2017 fand nachmittags in der Kapelle des Krankenhauses Plettenberg unsere diesjährige QM-Fortbildung zum Thema Umgang mit Biostoffen Teil 2 statt. In dieser Veranstaltung, die besonders auch für das nichtärztliche Personal der Arztpraxen geeignet ist, ging es wie auch im ersten Teil um den Umgang mit Biostoffen und deren Besonderheiten, sowie das Verhalten und die damit verbundenen hygienischen Maßnahmen in einer Arztpraxis. Für diese lebhafte Veranstaltung konnte wieder der Frankfurter Sicherheitsingenieur Dipl. Ing. Stefan Walbrach gewonnen werden, der die Veranstaltung zusammen mit einem zweiten Moderator kurz und bündig inhaltlich gestaltete. So konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach einem knapp anderthalbstündigen Seminar mit frischem Wissen und guten neuen Ansätzen sowie einem Teilnahmezertifikat in den wohlverdienten Feierabend entlassen werden. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und freuen uns auf die nächsten Seminare!