Notdienstregelung

Seit dem 01.02.2011 findet eine geänderte Notdienstregelung statt.

Wenn Sie einen Arzt brauchen und nicht bis zur nächsten Sprechstunde warten können werden Sie in einer Notfalldienstpraxis in Ihrer Nähe versorgt. Diese ist in den meisten Fällen sogar direkt an ein Krankenhaus angebunden. Können Sie aus medizinischen Gründen nicht selbst in die Notfalldienstpraxis kommen, kommt ein Arzt zu Ihnen nach Hause. Über die geänderte, landesweit einheitliche Rufnummer erhalten Sie zudem schnell und unkompliziert Auskunft.

Die Notfallnummer 

seit 1. Februar 2011: 

116 117*

* kostenfrei 

Der allgemeine Notfalldienst in Westfalen-Lippe ist zu den folgenden Zeiten für Sie da:
Montag, Dienstag und Donnerstag 18 Uhr bis 8 Uhr am Folgetag
Mittwoch und Freitag 13 Uhr bis 8 Uhr am Folgetag
Samstag, Sonntag und an Feiertagen 8 Uhr bis 8 Uhr am Folgetag

Bitte beachten Sie

Befinden Sie sich in einer lebensbedrohlichen Notfallsituation, wenden Sie sich bitte sofort an die Rettungsleitstelle unter
der Telefonnummer 112 

Weitere Notfallnummern

Überfall: 110
Feuer/Notarzt: 112
Zahnärztlicher Notfalldienst: 02351/2 29 96
Giftnotruf: 02 28/1 92 40